Von der Anfrage bis zur Serienreife

Wir erstellen Ihnen ein Angebot nach Ihren Anforderungen für die kostenoptimierte Fertigung Ihres Produktes.

Ihre Anfrage, unser Angebot

  • Ihre Anfrage als Muster, Skizze oder Zeichnung, gerne auch als DXF oder 3D-Datenlieferung mit Bedarfszahlen.
  • Nach Eingang prüfen wir umgehend die Realisierbarkeit .
  • Erstellung des Angebots ggf. Richtangebots erfolgt zu Ihrem gewünschten Angebotstermin.
  • Bei Änderungen oder ergänzenden Spezifikationen wird das Angebot umgehend überarbeitet.

Planung und Konstruktion

  • Nach Auftragsvergabe folgt die Konstruktion, Planung der Betriebsmittel und Kapazitäten inklusive Werkzeugen und Vorrichtungen im aktuellen 3D-Verfahren.
  • Nach Fertigstellung aller zur Herstellung notwendigen Teile wird der Prozess bei uns im Haus abgestimmt und unter Serienbedingungen bemustert.
  • Korrekturen und Änderungswünsche können kurzfristig umgesetzt werden.
  • Nach Freigabe der Muster ist ein direkter Serienanlauf möglich.

Produktion

  • Es beginnt die Auftragsvergabe an interne Abteilungen, externe Lieferanten und Dienstleister.
  • Bei Bedarf werden Prototypen, Versuchsmuster oder sonstige Notwendigkeiten berücksichtigt.
  • Terminplan und Lieferterminbestätigungen der Zulieferer werden permannent überwacht. Mustererstellung unter Serienbedingungen sind selbstverständlich, gewünschte Nachbesserungen kurzfristig möglich.
  • Eine Serienfertigung nach Freigabe ist umgehend möglich.

Lagerkapazitäten

Auf Wunsch fertigen wir die für Ihr Produkt nötige wirtschaftliche Serie und übernehmen die Lagerung im Rahmen-/Abrufauftrag (just in time).

Lieferung

Sie können die Ware bei uns abholen, wir liefern aber auch gerne frei Haus. Verlade- und Wendemöglichkeit für LKW sind großzügig vorhanden.